Beulen ohne Heulen

Hier kommen die Kühlschrankbewohner

Sie sind eine scheue Spezies, die einen kühlen und dunklen Lebensraum bevorzugt, am liebsten mit abwechslungsreichem Nahrungsangebot. Sorge stets für einen gut gefüllten Kühlschrank, dann trösten sie dich mit ihrer kühlen „Haut“ – am liebsten bei Beulen.

Hier entlang zur Anleitung

NEU: Cool Pingus

Sensationsentdeckung einer neuen Spezies: Hoch aus dem Norden kommen die Cool Pingus. Wenn sie nicht gerade mit coolen Rhythmen durch die Kühlregale schlittern, liegen sie am liebsten auf schlimmen Kinderbeulen und zaubern schnell jede Träne fort.

Kühlschrankmonstazzz

Entfernte Verwandte der Monstazzz und die ältesten bekannten Kühlschranktiere. Sehen schauriger aus, als sie sind. Lieben Kids und Monstazzz-Parties.

Kühlschrankeulen

Mindestens genauso cool wie die Kühlschrankmonstazzz, oder? Deswegen teilen sich die Monstazzz mit den Eulen den Platz im Kühlschrank. Ist ja nicht so, als gäbe es nicht genügend Beulen und gestoßene Knie bei all den Kids.

Cool Bats

Galten Lange Zeit als ausgestorben, aber wir haben tatsächlich noch ein paar Vertreter dieser ultracoolen Kühlschranktiere für euch gefunden :-). Coolbats sind natürlich die perfekten Coolpackhüllen rund um Halloween aber „cool“ war zum Glück ja noch nie saisongebunden 🙂

Willst du weitere Designs sehen?

Alle Designs

Du willst die Kühlschranktiere?

Zum Shop