Liest du mir noch eine Geschichte vor?

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on email

Weit, weit weg, am Ende des Tages gibt es ein ganz besonderes Land – das Schlummerland. Von dort kommen die Schlafmützen.

Oft werden Schlafmützen von ihren Kindern gefragt: „Hey, woher weißt du eigentlich so viel über Schlafen?“, denn sie wissen wirklich eine Menge darüber. Schlafmützen kennen die besten Einschlaflieder und wissen, wie man die schönsten Träume träumt. Sie können super zuhören und tolle Geschichten erzählen. Egal wie stressig der Tag war, Schlafmützen wissen, wie man wieder runter kommt. Woher sie all’ das wissen? Sie haben eine „harte“ Ausbildung Prof. Nokters Schlafmützenschule absolviert.

Und von dieser Ausbildung erzählen die neuen Schlafmützen-Geschichten. Die ersten drei sind jetzt erschienen. Eine davon mit einem leuchtenden Mond, einfach klicken und schon strahlt er hell (keine Sorge, nach kurzer Zeit geht er von allein aus).

Die beiden anderen Bücher haben auf der letzten Seite eine Schlafklappe, damit die Kinder die Schlafmütze ins Bett schicken können. Alle drei Bücher sind zauberhaft illustriert und fühlen sich großartig an. Mit der dicken Pappe sind sie wunderbar geeignet für Kinderhände.

In „Gute Nacht, Bär Tommsy!“ begleiten die Kinder Tommsy auf einer wunderschönen Traumreise zum Mond. Und in „Gute Nacht, Katze Kimsi!“ fiebern sie mit Kimsi mit, als ausgerechnet an dem Tag, auf den sie sich das ganze Jahr freut, am Tag des Vorsingens für das große Schlafmützen-Konzert ihre Stimme versagt.

Die Bücher sind bei Panini erschienen und überall erhältlich, wo es Bücher gibt. Oder direkt bei uns im Online-Shop.

Bleib auf dem Laufenden

Erfahre als Erster von neuen Produkten und exklusiven Aktionen für unsere Newsletter-Abonnenten. Einfach anmelden.