Schnattertante Gabby Plum

Nachdem ihr euch die vergangenen Tage schon mit Siggy und Frizzy anfreunden konntet, freuen wir uns heute, euch Gabby Plum vorzustellen. Aber erzählt ihr nicht zuviel von euch, denn sie ist eine kleine Tratschtante, wie wir hier im Rheinland sagen. Aber ansonsten ist sie einfach nur zuckersüß – genau wie ihre herrlichen Muffins!

Heute am Start: Schnattertante Gabby Plum

twonster_gabby_wechselbild

Wisst ihr schon das Neueste? Molly Ocean hat gesehen, wie Curly Spearmint mit Teddy Tomato oben auf dem Baumhausdach war und ein Eis gegessen hat! Ist das nicht unglaublich?! Ach ja, ich bin übrigens Gabby Plum. Ich helfe gern anderen, das gibt mir ein gutes Gefühl! Möchtet ihr vielleicht ein Stück von meinem Kuchen?

 

Ihr wollt wissen, wo es mich und meine Freunde gibt? Eigentlich fast überall, aber auf jeden Fall hier und hier.

aprilkind_gabby_plum_doppelbildSo, das war es erst einmal von uns drei Neuen. Jetzt müssen wir uns mit unseren anderen Twonsterfreunden ordentlich auf Halloween vorbereiten, denn dann steigt bei uns eine coole twonstermäßige Halloweenparty.

Eure Gabby 🙂

Hi Leute, ich bins, Frizzy Frost!

Nachdem ihr gestern unseren coolen Siggy Star kennengelernt habt, ist heute unser Sonnenschein Frizzy Frost dran.

Heute am Start: Frizzy Frost

aprilkind_twonster_frizzy_frost_wechselbildCiao, ihr Lieben, geht´s euch auch so gut wie mir? Ich bin Frizzy Frost und finde, wir Twonster haben ein Leben voller Sonnenschein. Ich zum Beispiel mache gern mit den anderen Quatsch, besonders mit meinem Freund Poppy Red. Dabei darf mich aber niemand ärgern, sonst gibt´s ein Donnerwetter! Zum Glück komme ich immer schnell wieder runter … Aber heute sieht es eher nach Regen aus….

 

 

aprilkind_frizzy_frost_doppelbild

Ihr wollt wissen, wo es mich und meine Freunde gibt? Eigentlich fast überall, aber auf jeden Fall hier und hier.

Bis morgen, dann stelle ich euch meine Freundin Gabby Plum vor …
Eure Frizzy 🙂

 

Wir sind die neuen Twonster!

Hallo Leute, wir sind die neuen Twonster Siggy Star, Frizzy Frost und Gabby Plum. Seit Anfang Oktober mischen wir die Twonster-Familie ordentlich auf und sorgen für jede Menge neue Abenteuer im Twonster Baumhaus.

aprilkind-neue_twonster_2016

Wollt ihr wissen, wer wir sind und was wir alles können? Dann bleibt dran, denn heute und in den nächsten Posts stellen wir uns euch von all’ unseren Seiten vor 🙂

aprilkind_twonster_siggi_star_wechselbild

Heute am Start: Der coole Siggy Star

Mahlzeit, Leute, meine Name ist Siggy Star. Ich will ja nicht angeben, aber wenn ich etwas anpacke, dann gelingt es auch! Natürlich erst nach 10.00 Uhr morgens, das ist klar. Da traue ich mich sogar ans Fliegen. Das will ich unbedingt lernen. Und irgendwann schaffe ich es bestimmt!

siggy-star_wecker

 

 

Ihr wollt wissen, wo es mich und meine Freunde gibt? Eigentlich fast überall, aber auf jeden Fall hier.

Bis morgen, dann stelle ich euch meine Freundin Frizzy Frost vor …
Euer Siggy 🙂

 

Hurra, sie sind wieder da: Die Kühlschranktiere!

Ganz schön lange hat der Wellnessurlaub der Kühlschranktiere gedauert. Wir hoffen, eure Kühlschränke sind gut gefüllt, denn die freche Bande freut sich schon riesig, wieder in eure Kühl- und Eisschränke einzuziehen. Nicht nur die Kühlschranktiere selbst haben sich dieser Frischekur unterzogen. Anleitung und Schnittmuster wurden komplett überarbeitet und vereinfacht. Jetzt kann wirklich jeder die Kühlschranktiere nähen und es macht garantiert jede Menge Spaß!

Aber das Coolste ist, sie haben neue Freunde mitgebracht … Tadaaa, die Cool Pingus!

aprilkind_Coolpingus2Hoch aus dem Norden kommen diese lustigen Gesellen daher. Sie haben immer einen frechen Spruch auf den Lippen, Pardon Schnabel und bevorzugen eine stets kühle Umgebungstemperatur und abwechslungsreiches Nahrungsangebot. Euer gut gefüllter Kühlschrank bietet dieser frechen Bande also den perfekten Lebensraum. Wenn sie nicht gerade mit coolen Rhythmen durch die Kühlregale schlittern, vorbei an Joghurt, Salat und Co. liegen sie, wie alle anderen Kühlschranktiere auch, am liebsten auf schlimmen Kinderbeulen und zaubern mit ihren ulkigen Grimassen schnell jede Träne fort.

aprilkind_CoolpingusAber wisst ihr noch, womit alles angefangen hat vor 4 Jahren? Na klar, mit den coolen Kühlschrankmonstazzz.

aprilkind_Kühlschrankmonstazzz2

Kühlschrankmonstazzz sind entfernte Verwandte der Monstazzz und die ältesten bekannten Kühlschranktiere. Keine Angst! Sie sehen schauriger aus, als sie sind, und lieben Kids und coole Monstazzz-Parties.

aprilkind_Kühlschrankmonstazzz

Die Artenvielfalt in den Kühlschränken ist wirklich enorm. Und nein, wir reden hier nicht von den fiesen Bakterien und Pilzen, die hat doch hier bestimmt keiner :-). Neben den Kühlschrankmonstazzz und Cool Pingus sitzen da noch ganz friedlich süße Kühlschrankeulen, quasi Beulen-Eulen … hihi.

aprilkind_KühlschrankeulenMit ihrer praktischen Größe sind die Kühlschranktiere perfekte Beulentröster. Eigentlich ganz egal, was da gerade ziept und drückt. Einfach Kühlschranktier draufhalten und die Tränen sind vergessen … versprochen!

aprilkind_Kühlschrankeulen_Kid

Und wen haben wir vergessen? Natürlich die Coolbats. Mit ihren Fledermausflügeln sind sie die perfekten Coolpackhüllen rund um Halloween …

aprilkind_CoolBats

aber „cool“ war ja eigentlich noch nie saisongebunden :-).

aprilkind_CoolBats1

Und weil es manchmal nicht ganz einfach ist, quadratische Coolpacks zu finden, findet ihr hier eine große Auswahl.
So, jetzt aber ran an die Stoffregale, wir wünschen euch ganz viel Spaß mit den Kühlschranktieren und ganz besonders mit den neuen Cool Pingus. Übrigens auch eine coole Kleinigkeit für Ostern:-). Die Kühlschranktiere gibt es bis einschließlich 3.April noch zum Osterferienpreis von 1,99 Euro.

Eure Steffi

Schöneres Ostern mit der Hasenpost

Der Countdown läuft, nur noch gut eine Woche Zeit bis Ostern. Bis dahin sollte sich der Frühling bitte entschließen zu bleiben, könnte noch jemand meine Fenster putzen … räusper, und muss hier noch der letzte Schliff an der Osterdeko getan werden.

Hasenpost1Seit wir vor drei Jahren die Hasenpost für euch designt haben, ist die hier natürlich jedes Jahr wieder mit dabei. Entweder als schlichte Oster- und Frühlingsdeko aber auch als schnelles Geschenk für die Freundin oder die Familie. Denn das Tolle ist, in der Bauchtasche lassen sich prima kleine Leckereien oder Briefchen stecken.

aprilkind_Hasenpost1Seit damals habt ihr unsere kostenlose Hasenpost-Anleitung mehr als 40000 Mal heruntergeladen. Die vielen wundervollen Designbeispiele von euch, schaue ich mir immer wieder gerne auf Pinterest an. So viele Hasen und alle so verschieden!

aprilkind_Hasenpost_PinterestHabt ihr Lust, uns und allen anderen eure ganz persönliche Hasenpost zu zeigen, entweder hier im Blog oder auf Facebook. Verschenkt ihr die Hasenpost zu Ostern oder behaltet ihr sie für euch? Wir sind so neugierig :-).

Wir wünschen euch ganz viel Freude mit der Hasenpost und freuen uns schon auf eure Bilder.

Eure Steffi

Spielwarenmesse 2016 … wir sind dann mal spielen …

Jedes Jahr Ende Januar öffnet in Nürnberg die weltgrößte Spielwarenmesse ihre Tore. Hier zeigen über 2800 Aussteller aus mehr als 60 Ländern die neuesten Spielwarentrends. Ab heute verwandeln sich 170.000 m² des Messegeländes in ein gigantisches Kinderzimmer. Man könnte auch sagen, hier wird alles gezeigt, was das Christkind zum nächsten Weihnachtsfest alles schleppen darf :-).

Am Schmidt Spiele Stand wird es dieses Jahr garantiert viel Aufregung bei Familie Twonster® geben, denn hier werden neue, sehr coole Familienmitglieder erwartet. Ihr dürft gespannt sein. Im Baumhaus wird derweil schon aufgeräumt und Platz geschaffen, damit die Neuen es dann auch schön gemütlich haben werden :-).

Baumhaus groß

Ein wenig aufgeregt sind wir selber auch, denn ein neues aprilkind-Baby wird dieses Jahr in Nürnberg das Licht der Welt erblicken. In Zusammenarbeit mit NICI sind die wundervollen Schlafmützen® entstanden. Wir sind ganz verliebt und schon sehr gespannt, wie die Messebesucher unsere neuen Freunde empfangen werden. Aber mehr wird hier noch nicht verraten, da müsst ihr euch noch etwas gedulden …

So, wir sind dann mal unterwegs und gehen spielen :-).
Steffi und Michael

 

 

Frohe Weihnachten!

Die Twonster und wir wünschen Euch ein tolles Weihnachtsfest im Kreis eurer Lieben, ganz viel Zeit zum Spielen mit den Kids, Zeit zum Kuscheln und Zeit zum Reden!

Lasst es euch gut gehen 🙂

Steffi und Michael

 

Wir sind eine Welt

Die Nachrichten aus Frankreich waren erschütternd. Wir wissen nicht, wie es euch geht, aber viele Menschen, mit denen wir gesprochen haben, fühlen sich hilflos angesichts möglicher weiterer Entwicklungen. Sie haben das Gefühl, dass sie ohnehin nicht viel tun können. Das mag stimmen, aber wir glauben, es ist besser wenig als nichts zu tun. Das Mindeste, was wir tun können, ist: Die Menschen darin bestärken, wie wertvoll unsere Gesellschaft ist und wie wichtig die Werte sind, auf die sie gebaut ist. Wenn Terror Unsicherheit sät, dann müssen wir uns daran erinnern, warum wir als Gemeinschaft zusammenleben und warum das schützenswert ist. Wir müssen Verständnis, Respekt und Toleranz füreinander stärken, so verschieden wir auch alle sind. Das sind Werte, an denen wir nicht rütteln sollten.

In Gesprächen erleben wir Menschen, die Angst bekommen. Wir sehen Menschen, die misstrauisch werden. Wir sehen Menschen, die ihre Angst auf andere Menschen projizieren, die nicht das Geringste mit den Anschlägen von Paris zu tun haben. Nicht weil diese Menschen ihnen etwas getan hätten, sondern weil sie Angst vor allem haben, was anders ist.

Um Frieden in unserer Gesellschaft zu sichern, halten wir es für einen wichtigen Schritt, wenn wir diese Angst vor dem Unbekannten zumindest ein wenig lindern können, z.B. indem wir zeigen, warum Vielfalt so wichtig ist. Wir sind eine Welt. Vielfalt ist das Fundament, auf dem Großartiges geschieht. Wir sollten mehr darüber sprechen.

Deshalb ermutigen wir euch dazu, unter dem Hashtag #WeAre1World Geschichten zu veröffentlichen, die zeigen, wie wertvoll Vielfalt ist. Geschichten, die wundervolle Begegnungen von Menschen verschiedener Kulturen zeigen. Geschichten über Verständnis für andere Lebensentwürfe. Geschichten, die zeigen, wie Menschen zusammen leben, sich gegenseitig helfen. Geschichten, in denen Menschen gemeinsam Großartiges erreichen, das keiner von ihnen alleine erreicht hätte.

Das wäre ein hilfreicher Fundus für all die Situationen, in denen jemand dumme Dinge über die Gefahren fremder Lebensweisen sagt. Vielleicht gelingt es uns ja, indem wir solche „guten Nachrichten“ verbreiten, die Welt ein kleines bisschen friedvoller zu machen. Wenn dadurch nur ein paar Menschen weniger Ängste gegenüber ihren Nachbarn haben, oder nur ein paar Menschen offener gegenüber Menschen mit anderen Gewohnheiten werden, wäre das ein guter Anfang, der diesen Menschen die Augen dafür öffnet, dass es wichtig ist, dass verschiedene Menschen verschiedene Weltansichten haben.

Ganz konkret möchten wir euch ermutigen, solche Geschichten über Gemeinschaft unter dem Hashtag #WeAre1World zu veröffentlichen.

Wenn ihr glaubt, dass das eine gute Idee ist, freuen wir uns, wenn ihr auch andere dazu ermutigt, z.B. mit folgendem Text:

„Wir sind eine Welt. Vielfalt ist das Fundament, auf dem Großartiges geschieht. Gemeinsam schaffen wir Dinge, die niemand von uns alleine schaffen könnte. Helft mit, der Welt zu zeigen, wie großartig es ist, dass wir als vielfältige Gemeinschaft auf dieser Welt zusammen leben. Teilt eure Geschichte mit dem Hashtag #weAre1World. Hier ist meine Geschichte: …“

Oder in 140 Zeichen: „Wir sind eine Welt. Weil jeder verschieden ist, erreichen wir zusammen Großartiges. Teilt eure Geschichte über Gemeinschaft. #WeAre1World“

Oder schreibt einfach eure Geschichte mit dem Hashtag #WeAre1World.

Wir hoffen, dass viele von euch mitmachen.

Herzlich,
Michael und Steffi

PS: Hier ist eine unserer Geschichten:
Als wir gestern mit unserer Familie auf dem Spielplatz waren, sahen wir zwei 3-jährige Mädchen zusammen spielen. Sie erzählten und lachten viel. Erst als sie näher kamen, bemerkten wir, dass das eine Mädchen Spanisch, das andere Deutsch sprach, so dass sie gegenseitig offensichtlich kein Wort verstanden. Das hinderte sie allerdings nicht daran, eine wundervolle Zeit miteinander zu verbringen. ‪#‎WeAre1World‬

Der süße Curly Spearmint ist euer Favorit

Wow, die Twonster® und natürlich auch wir sind begeistert von all euren lieben Kommentaren, Glückwünschen und Willkommensgrüßen.

Heute möchten wir euch die Twonster ein wenig genauer vorstellen und ganz besonders Curly Spearmint®, den viele von euch als Liebling genannt haben.

Die Twonster leben eigentlich hoch oben auf den Wolken. Aber wenn sie so in den Wolken herumspringen, erwischen sie ab und zu mal eine Wolke nicht ganz. Dann lassen sie sich auf die Erde fallen und wohnen in den Bäumen. Ihr solltet mal ihr cooles Baumhaus sehen! Hier helfen sie Kindern beim Gefühle zeigen – ein Riesenspaß!
Wie sie wieder zurück auf ihre Wolken kommen? Ganz einfach: Wenn sie einen Regenbogen entdecken, klettern sie hoch. Könnt ihr unsere Twonster-Freunde in den Wolken sehen?

Mit den Twonstern zeigst du kinderleicht Gefühle. Ob du gut drauf bist oder einen schlechten Tag hast – Twonster® zeigen es so, wie du es willst. Dreh ihr Gesicht einfach auf die Seite, die deine Stimmung zeigt, und… schwups, wissen alle Bescheid.

aprilkind_Twonster_Wendeprinzip

Curly Spearmint

Culry Spearmint ist der schlaueste Twonster. Mit seinem Superverstand hilft er den anderen aus der Patsche. Kann schon sein, dass er dabei manchmal ein bisschen ungeschickt ist und dabei alles ein wenig durcheinander bringt.
Mit seinem herrlich lockigem Fell ist er bestimmt der kuscheligste Twonster. Einfach ein Nerd zum Anbeißen :-).

aprilkind_CurlySpearmint

Zum Schluss möchten wir natürlich noch ganz herzlich unserer Gewinnerin Hanna gratulieren. Sie darf schon ganz bald ihren ganz persönlichen Lieblingstwonster Funny Flamingo in den Armen halten. Liebe Hanna, bitte sende uns doch eine Mail mit deiner Postanschrift, damit sich dein neuer Twonster schnell auf den Weg zu dir machen kann.

aprilkind_Twonster_Gewinnerin

Twonstermäßige Grüße sendet euch
Steffi

 

Elchpost

Die Elchpost gibt es exklusiv für unsere Newsletter-Abonnenten*. Melde dich an und du bekommst die Anleitung sofort zugeschickt.

Nein, Danke. Ich möchte die Elchpost doch nicht.

kostenlos

*Unser Newsletter informiert dich regelmäßig über neue aprilkind-Produkte, exklusive Aktionen für Abonennten und immer wieder mal neue DIY-Ideen.

Vielen Dank!

Schau in deinem Postfach und bestätige die Anmeldung. Dann kannst du sofort losnähen.

Folge uns auf Facebook